Agilität in Unternehmen fördern - niklausblaserinside - leading the change

Direkt zum Seiteninhalt

Agilität in Unternehmen fördern

Angebot
Jeden Morgen erwacht in Afrika eine Gazelle mit dem Wissen, dass sie dem schnellsten Löwen entkommen muss, damit sie nicht getötet wird. Jeden Morgen erwacht in Afrika ein Löwe mit dem Wissen, dass er schneller sein muss als die langsamste Gazelle, damit er nicht verhungert.

"Egal ob du Löwe oder Gazelle bist: Wenn die Sonne aufgeht, musst du rennen"

Agilität ist eine fundamentale und notwendige Kompetenz von Unternehmen und Organisationen geworden, um im unsicherern und dynamischen Marktumfeld erfolgreich bestehen zu können. Mit Agilität werden Change-Anstrengungen nachhaltig verankert. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Veränderungsstau ergibt, wird bei agilen Unternehmen äusserst klein.
 
Damit bei der Verbesserung der Agilität kein Chaos entsteht, sollte man die Abhängigkeiten genau kennen.
Mehrere äussere Einflüsse fordern ein agiles Verhalten von Unternehmen.

Das Unternehmen muss Veränderungen rasch erkennen und die Fähigkeiten stärken, schnell und richtig darauf zu reagieren.
Die 10 Hauptfaktoren zur Stärkung der Agilität
Enabler / Unterstützer der Agilität in Unternehmen
  • Das Topmanagement und die Führungskräfte treiben Veränderungen an.
  • Es besteht eine Lern- und Innovationskultur.
  • Das Problemlösungs- und Entscheidungsverhalten ist auf Flexibilität und Schnelligkeit ausgerichtet und optimiert.
  • Die Aussenorientierung zu Kunden und zum Markt sowie die Weiterentwicklung der Kernkompetenzen sind ausgeprägt.
  • Die Mitarbeitenden werden bei der Strategie- und Produktentwicklung mit eingebunden und bringen sich aktiv mit ein.
  • Es besteht eine Vertrauenskultur und stetiges Empowerment.
  • Mitarbeitende sind offen für Veränderungen und Neues.
  • Die Managementstrukturen und die -prozesse sind auf Schnelligkeit und Flexibilität ausgelegt.
  • Die Personalprozesse sind konsistent und systematisch ausgestaltet.
  • Um die Zusammenarbeit zu erleichtern und zu fördern werden neue Technologien zur Unterstützung eingesetzt.
Folgende Verhaltensweisen torpedieren die Agilität im Unternehmen:
  • Routinen und Gewohnheiten
  • Starke Vergangenheitsorientierung anstelle von neuen Erkenntnissen und neuem Wissen.
  • Glorifizierung vergangener Erfolge anstelle von neuen zukünftigen Visionen und hochgesteckten Zielen.
Ohne stetiges und kritisches Beobachten der Vorgänge im Unternehmen schleichen sich diese Verhaltensweisen automatisch ein.
Expertise von niklausblaserinside
Der kritische Blick von aussen, die Erfahrung aus vielen agilen und noch nicht agilen Unternehmen sowie der theoretische Hintergrund für alle Themengebiete, welche die Agilität im Unternehmen fördern, befähigen mich Massnahmen einzuführen, welche zu mehr Agilität und damit zu mehr Wettbewerbsfähigkeit führen.

Kann ich Ihnen weiterhelfen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt für ein erstes unverbindliches, vertrauliches Gespräch auf.
Senden Sie mir ein Mail oder rufen Sie mich unter +41 79 328 09 11 direkt an.
Zurück zum Seiteninhalt